Pressemitteilungen

Bilanz 2016: 75 Prozent aller Säulen mussten helfen. Meist benutzte Notrufsäule an der A 5 in Hessen. Hamburger Autobahnzubringer mit der höchsten Notrufdichte.

>>
PDF

Ein Jahr nach dem Start des Unfallmeldedienstes (UMD) ziehen die deutschen Kfz-Versicherer eine positive Bilanz: Das automatische Notrufsystem hat mittlerweile mehr als 85.000 Kunden gewonnen und konnte in über 270 Fällen schnelle Hilfe organisieren – nach schweren Unfällen, nach Blechschäden oder bei Pannen. „Der Unfallmeldedienst ist damit der Marktführer unter den nachrüstbaren Notrufsystemen in Deutschland“, sagt Jens Bartenwerfer,...

>>
PDF

Neue Gesellschaft verspricht sich weiteres Wachstum durch eine Spartenerweiterung

>>
PDF

Unfallmeldedienst bietet Sicherheit auch für Halter älterer Fahrzeuge. Automatische Standortübertragung auch bei Pannen.

>>
PDF

Innovatives Vermittlungsverfahren führt zu nachvollziehbarer Preisgestaltung für Polizei und Verkehrsteilnehmer

>>
PDF
<< < 1 2 3 4 5 6 > >>

Kontakt

Birgit Luge-Ehrhardt
Leitung Unternehmenskommunikation
Presseinformationen abonnieren

Als Journalist können Sie sich online in unseren Presseverteiler eintragen.
>>Presseverteiler

Abonnieren Sie unsere RSS-Feeds.
>>RSS-Feeds abonnieren

Bildservice

Lizenzfreies Bildmaterial für journalistische Medien.

Meistgenutzte Notrufsäule 2016
Bildservice
Unfallmeldedienst
Bildservice