Vorbildliches Einsatzplanungssystem des Service Centers

Mit "PLANsation", so der Name der Workforce-Management-Software, werden Jahr für Jahr eindrucksvolle wirtschaftliche und soziale Ergebnisse erzielt. Mit gänzlich neuen Ansätzen werden seit 2010 unser Service Level, unsere Bedarfsdeckung und Produktivität einerseits sowie Motivation und soziales Klima im Service Center andererseits bei Dienstplanung und -Ablauf in Einklang gebracht.

Im Kern sichert die Planungssoftware die nahezu vollständige Erfüllung der Arbeitszeitwünsche bei kontinuierlicher Erreichbarkeit.

Kern der Innovation ist ein neu entwickelter Algorithmus, der sowohl die menschlichen Grundbedürfnisse des Gebens und Nehmens als auch die Mathematik zusammenführt. "Geber"-Qualitäten wie Flexibilität oder freiwilliges längeres oder sehr frühes Arbeiten werden genauso mathematisch erfasst wie Wünsche, die berücksichtigt ("Nehmen") oder eben nicht berücksichtigt werden. Dafür gibt es je nach Bewertung Punkte, Gutschriften, Kompensationen etc. Alle Planungen setzen auf diese Punktekonten auf. Je mehr Punkte man aktuell angesammelt hat, desto größer ist die Chance der Erfüllung zukünftiger Wünsche. Die individuellen Eingaben werden automatisch verarbeitet. Niemand wird zu etwas gezwungen, niemand bevorzugt oder übervorteilt. Es sind keine persönlichen Aktivitäten zusätzlich nötig, da Abweichungen von Wünschen zuverlässig in einem überschaubaren Zeitraum entschädigt werden.

Seit 2010 hat PLANsation die Dienstplanung nahezu automatisiert übernommen. Gleichzeitig wird mit Hilfe der Software die Arbeitsorganisation kontinuierlich weiter entwickelt. Das sind die Erfolge seit der Einführung des neuen Workforce-Managements:

  • Die automatisierte Dienstplanung erfolgt schnell und zuverlässig.
  • 2010 waren 83 Prozent und 2011 86 Prozent der Schichten Wunschschichten (von der ersten bis zur letzten Minute). Analysiert man statt der Schichten die Stunden, beträgt die Wunscherfüllung sogar 90 Prozent (2011).
  • Wunscherfüllungsquoten können dem einzelnen Mitarbeiter jederzeit dargestellt und begründet werden.
  • Der Betriebsrat muss kaum noch Beschwerden verhandeln.
  • Die Produktivität hat sich von 2009 bis 2011 um jährlich bis zu 11 Prozent verbessert.
  • Servicelevel und Erreichbarkeit konnten weiter gesteigert werden.

Kommunikationsdrehscheibe

"Als Kommunikationsdrehscheibe stellen wir mit kompetenten Mitarbeitern und modernster Informationstechnologie den Datentransfer rund um das Auto sicher."

Work-Life-Balance

"Unsere Unternehmenskultur ist eine gute Basis für meine Work-Life-Ba­lance."

Wir bieten

Diese Rahmenbedingungen hat die GDV Dienstleistungs-GmbH als Arbeitgeber zu bieten.

Kontakt

Aaron Engelmann
Referent Personalrecruiting und –betreuung

XING-Account der GDV DL >>

Stellenanzeigen

Um den zukünftigen Anforderungen gerecht zu werden, suchen wir Sie!

Arbeiten in der IT

„Als Kommunikationsdrehscheibe stellen wir mit kompetenten Mitarbeitern und modernster Informationstechnologie den Datentransfer rund um das Auto sicher.“